1. Startseite
  2. /
  3. Aktuelles
  4. /
  5. Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Die Parklandschaft Ammerland zeichnet sich durch kleinteilige und vielfältige Strukturen aus, die starken Veränderungen unterworfen sind. In Archiven und Chroniken sammeln Bürger*innen Informationen, die wenig genutzt werden. Es werden thematische Wanderrouten entwickelt sowie Infotafeln und Hörstationen. Diese Ideen bedürfen einer guten Informationsbasis. Mit dem Landschaftsinformationszentrum Ammerland (LIZA) wurden ein Ort und eine Organisation geschaffen, die Aktivitäten in den Bereichen Kultur- und Naturerbe initiieren und koordinieren können. LIZA hat schon zahlreiche Kooperationen entwickelt, die bei diesem Projekt sehr hilfreich sein werden.

Ziel ist es, Kulturlandschaftsinformationen für möglichst viele Akteure verfügbar zu machen, Akteure für die Bedeutung der Kulturlandschaft zu sensibilisieren, Möglichkeiten für die Inwertsetzung von Informationen zu entwickeln, Besonderheiten zu identifizieren, Menschen in die Aufbereitung von Informationen einzubinden, Informationen zu strukturieren für die digitale Aufbereitung, Ehrenamtliche befähigen, mitzuwirken und später auch selbständig weiter zu arbeiten.

Im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens suchen wir derzeit nach einer Projektkraft. Angebote können bis zum 11.04.2022 abgegeben werden.
Einzureichen sind (per Mail):
a) kurzes Bewerbungsanschreiben
b) Angaben zum Anforderungsprofil
c) Finanzielles Angebot (Stundensatz) mit ausgefüllter Excel-Tabelle.

Die Ausschreibung finden Sie hier: