1. Startseite
  2. /
  3. Aktivitäten
  4. /
  5. Pressemitteilungen 2022
  6. /
  7. Pressemitteilung Nr. 10/22 vom...

Pressemitteilung Nr. 10/22 vom 13. April 2022

Plattsounds sucht das beste plattdeutsche Lied des Jahres

Bands und Solokünstler:innen aus Niedersachsen können sich jetzt bewerben

Oldenburg/Braunschweig. Der plattdeutsche Bandcontest Plattsounds findet dieses Jahr am 19. November im Braunschweiger Lokpark statt. Die Oldenburgische Landschaft lädt Künstler:innen im Alter von 15 bis 30 Jahren dazu ein, sich zu bewerben. Zehn Bands und Solo-Künstler:innen präsentieren bei Plattsounds ihr Talent in einem Song, der einen plattdeutschen Text haben muss, jedoch verschiedensten Genres angehören kann. Plattdeutschkenntnisse sind nicht notwendig, bei der Übersetzung und dem Einsingen der Texte helfen, falls nötig, Initiatoren des Wettbewerbs. Unter www.plattsounds.de können sich Interessierte bis zum 30. September bewerben und haben damit die Chance auf Gewinne in Form von Geld.

Plattsounds ist ein Kooperationsprojekt von neun Landschaften und Landschaftsverbänden aus Niedersachsen, die den Wettbewerb im Rahmen der Kampagne „Platt is cool“ (www.platt-is-cool.de) umsetzen.