1. Startseite
  2. /
  3. Aktivität
  4. /
  5. Presse
  6. /
  7. Pressemitteilungen 2021
  8. /
  9. Pressemitteilung Nr. 19/21 vom...

Pressemitteilung Nr. 19/21 vom 14. Oktober 2021

„Fredo is een Frettchen“

Tierische Abenteuer in Wald und Flur auf Platt

19/21 JW

Das Bilderbuch für Grundschulkinder „Fredo ist ein Frettchen“ gibt es jetzt auch auf Platt. Frettchen Fredo, eine Erfindung der pensionierten Eckflether Grundschulleiterin Ulrike Peine-Müller aus Ganderkesee, lernt in Wald und Flur zahlreiche andere Tiere und dabei auch sich selbst kennen.

Der Künstler Klaus Henicz aus Oldenburg hat „Fredo is een Frettchen“, so der plattdeutsche Titel, liebevoll illustriert. Anke Koopmann fertigte die plattdeutsche Übersetzung an. Herausgeber der plattdeutschen Ausgabe ist die Oldenburgische Landschaft.

„‚Fredo is een Frettchen‘ eignet sich ganz wunderbar dafür, die jüngsten mit der plattdeutschen Sprache bekannt zu machen, und zwar auf sehr sympathische Weise, wie ich finde“, lobt Stefan Meyer, Referent für Niederdeutsch der Oldenburgischen Landschaft, das Buch.

Erschienen ist „Fredo is een Frettchen“ im Isensee Verlag. Es ist im Buchhandel erhältlich und kostet 19,90 Euro.

Ulrike Peine-Müller – Klaus Henicz – Anke Koopmann, Fredo is een Frettchen, 28 Seiten, zahlreiche farbige Illustrationen, Isensee Verlag, Oldenburg 2021, ISBN 978-3-7308-1832-9, Preis: 19,90 Euro.

Titelbild
Frettchen Fredo und Katteker (Eichhörnchen) Krischan (Illustrationen: Klaus Henicz).