1. Startseite
  2. /
  3. Aktivität
  4. /
  5. Presse
  6. /
  7. Pressemitteilungen 2017
  8. /
  9. Pressemitteilung Nr. 46/17 vom...

Pressemitteilung Nr. 46/17 vom 30. November 2017

Beirat zu Gast beim Genossenschaftsverband Weser-Ems

Sitzung im Akademiehotel Rastede

44/17 JW

Oldenburg. Zu seiner zweiten Sitzung in diesem Jahr kam der Beirat der Oldenburgischen Landschaft am 20. November in Rastede zusammen. Gastgeber war der Genossenschaftsverband Weser-Ems (GVWE). Harald Lesch, Leiter der Abteilung Marketing – Verbundkoordination – Gründungsberatung und Vorstandsvorsitzender der VR-Stiftung begrüßte den Beiratsvorsitzenden Dr. Eduard Möhlmann, den Geschäftsführer der Oldenburgischen Landschaft Dr. Michael Brandt sowie die weiteren anwesenden Beiratsmitglieder im Akademiehotel in Rastede. Das Hotel gehört als Seminar- und Tagungsstätte zum GVWE. Gleich zu Beginn der Beiratssitzung erläuterte Lesch Aufgaben und Struktur des Genossenschaftsverbandes, dessen Geschäftsgebiet ganz Norddeutschland umfasst und damit über die Weser-Ems-Region hinausreicht. Im Anschluss daran stellte Alice Düwel das Projekt „FriNews“ vor. Das Projekt dient der Förderung der Medienkompetenz von Jugendlichen im Landkreis Friesland. Sie können hier fachlich begleitet eigene Texte für eine Online-Zeitung recherchieren und verfassen und so journalistische Erfahrungen sammeln und Kompetenzen im Umgang mit Medien erwerben (www.FRInews.de➚).

Im weiteren Verlauf der Sitzung beriet der Beirat ein Impulspapier zu seiner zukünftigen Arbeit.

Bildunterschrift: (von links) Abteilungsleiter Harald Lesch, Beiratsvorsitzender Dr. Eduard Möhlmann und Geschäftsführer Dr. Michael Brandt am Rand der Beiratssitzung der Oldenburgischen Landschaft im Akademiehotel in Rastede. Foto: Jörgen Welp, Oldenburgische Landschaft