1. Startseite
  2. /
  3. Aktivität
  4. /
  5. Presse
  6. /
  7. Pressemitteilungen 2017
  8. /
  9. Pressemitteilung Nr. 19/20 vom...

Pressemitteilung Nr. 19/20 vom 11. Mai 2017

Abschlusslesung im saterfriesischen Lesewettbewerb

Deutschlands kleinste Sprachinsel liegt im Oldenburger Land

19/17 HR/JW

Oldenburg. Am 10. Mai fand im Rahmen des 27. plattdeutschen und saterfriesischen Lesewettbewerbs an den Schulen im Oldenburger Land die Abschlusslesung für Saterfriesisch in Ramsloh, Gemeinde Saterland, statt. Im Oldenburger Land organisiert die Oldenburgische Landschaft den Lesewettbewerb. „Der saterfrieische Lesewettbewerb und seine Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen deutlich unter Beweis: Saterfriesisch lebt“, freut sich Stefan Meyer, Referent für Plattdeutsch und Saterfriesisch der Oldenburgischen Landschaft. Die saterfriesische Sprache ist Deutschlands kleinste Sprachinsel.

Vor fünf Jury-Mitgliedern im Rathaus in Ramsloh lasen 19 Kinder vor. Die Siegerinnen/Sieger in Saterfriesisch sind in den einzelnen Altersgruppen:

Altersgruppe 1 (3. Schuljahr)

1. Platz: Leon Blechschmidt, Scharrel (Litje Skoule Skäddel)

2. Platz: Simon Schade, Scharrel (Litje Skoule Skäddel)

3. Platz: Hannes Niehüser, Ramsloh (Grundschule Ramsloh)

Altersgruppe 2 (4. Schuljahr)

1. Platz: Lena Blechschmidt, Scharrel (Litje Skoule Skäddel)

2. Platz: Julian Awick, Scharrel (Litje Skoule Skäddel)

3. Platz: Henning Bartels, Ramsloh (Grundschule Ramsloh)

Altersgruppe 3 (5./6. Schuljahr)

1. Platz: Emma Niehüser, Ramsloh (Laurentius-Siemer-Gymnasium)

2. Platz: Maren Niemeyer, Bollingen (Schulzentrum Saterland – RS)

3. Platz: Fabian Rudloff, Scharrel (Schulzentrum Saterland – HS)

Altersgruppe 4 (7./8. Schuljahr)

1. Platz: Anna Klären, Scharrel (Laurentius-Siemer-Gymnasium)

2. Platz: Jamy Lee Willms, Scharrel (Schulzentrum Saterland – RS)

Altersgruppe 5 (9./10. Schuljahr)

1. Platz: Simone Waldecker, Scharrel (Schulzentrum Saterland – HS)

2. Platz: Ann-Sophie Evers, Strücklingen (Laurentius-Siemer-Gymnasium)

Der stellvertretende Landrat des Landkreises Cloppenburg, Bernhard Möller, der Bürgermeister der Gemeinde Saterland, Hubert Frye, der Referent für Plattdeutsch und Saterfriesisch der Oldenburgischen Landschaft, Stefan Meyer, sowie Gerhard Henken von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) hielten bei der Abschlusslesung Grußworte. Die LzO unterstützt seit vielen Jahren den Lesewettbewerb. Henken, Filialleiter in Ramsloh, sprach sein Grußwort in fließendem Saterfriesisch. Als Gast war auch die Landtagsabgeordnete Renate Geuter anwesend.

Bildunterschrift: Abschlussfoto des saterfriesischen Lesewettbewerbs 2017. Foto: Stefan Meyer, Oldenburgische Landschaft