Oldenburgische Landschaft

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Aktuelles
News

Oldenburgische Landschaft

Drucken PDF

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

 Vom 3. August bis einschließlich zum 21. August 2015 ist die Geschäftsstelle der Oldenburgischen Landschaft von Montag bis Freitag täglich von 9-13 Uhr geöffnet. Ab dem 24. August 2015 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten. 

 

oldenburger-land-entdecken

Drucken PDF

 

Oldenburger Land entdecken

Besuchen Sie uns auf unsere Website www.oldenburger-land-entdecken.de und erfahren Sie Wissenswertes rund um das Oldenburger Land.

 

Kunstausstellung

Drucken PDF

„Verstehen heißt reduzieren“

   

Werke von 40 Künstlerinnen und Künstlern im Elisabeth-Anna Palais

 

Das Sozialgericht Oldenburg und die Arbeitsgemeinschaft Kunst in der Oldenburgischen Landschaft (AG Kunst) zeigen im Elisabeth-Anna-Palais eine internationale Ausstellung nach einer Idee von Eugenia Gortchakova. Zu sehen sind unter dem Titel „Verstehen heißt reduzieren“ Arbeiten von 40 Künstlerinnen und Künstlern.

 

Ausstellungseröffnung ist am Dienstag, dem 9. Juni, um 17 Uhr im Elisabeth-Anna-Palais, Schloßwall 16, 26122 Oldenburg. Die Ausstellung dauert bis zum 13. August und ist montags bis donnerstags von 9 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 9 bis 12.30 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

 

alt

Titel der Einladungskarte, Entwurf Eugenia Gortchakova

 

Weiterlesen...
 

Neuerscheinung

Drucken PDF

Heimatvertriebene im Oldenburger Land

Eine Bestandsaufnahme

Die Arbeitsgemeinschaft Vertriebene in der Oldenburgischen Landschaft (AG Vertrieben) hat soeben eine aktuelle Bestandsaufnahme zu den Heimatvertriebenen im Oldenburger Land vorgelegt. Im Zuge des Zweiten Weltkrieges sind etwa 200.000 Vertriebene ins Oldenburger Land gekommen. Mittlerweile sind sie bzw. ihre Nachkommen so gut integriert, dass es an der Zeit war, die Spuren zu dokumentieren, die sich heute von den Heimatvertriebenen im Oldenburger Land finden lassen.

alt

Florian Isensee (Verleger), Thomas Kossendey (Präsident Oldenburgische Landschaft), Dr. Michael Brandt (Geschäftsführer Oldenburgische Landschaft), Dr. Gisela Borchers (AG Vertriebene) und Dr. Hans-Ulrich Minke (Leiter AG Vertriebene) präsentieren die Bestandsaufnahme zu den Vertriebenen im Oldenburger Land. Foto: Jörgen Welp, Oldenburgische Landschaft

Weiterlesen...
 

Kultur

Drucken PDF

Aktuelles MuseumMagazin(e) liegt vor

Kostenlose Kulturinfos vom Ijsselmeer bis an die Elbe

Ab sofort ist die Ausgabe 2015/2016 des deutsch-niederländischen MuseumMagazin(e) kostenlos in den teilnehmenden Museen, in Touristinformationen sowie vielen kulturellen Einrichtungen im Nordwesten Deutschlands und in den nördlichen Niederlanden erhältlich. Im aktuellen Heft finden sich auf 112 farbig bebilderten Seiten Informationen zu zahlreichen Museen und Sammlungen in den niederländischen Provinzen Drenthe, Friesland und Groningen und auf deutscher Seite im Emsland, in Ostfriesland, im Oldenburger Land und im Elbe-Weser-Dreieck. Im Heft sind 31 Museen aus dem Oldenburger Land vertreten.

„Das MuseumMagazine ist ein schöner Beleg für unsere reiche Kulturlandschaft“, freut sich Landschaftspräident Thomas Kossendey über das neue Heft.

alt

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...


Seite 1 von 2

Veranstaltungen

Letzter Monat Juli 2015 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Kulturtermine in der Region